Mein Garten

Tafel aus Email als Auszeichnung für natürnahe GärtenVor etwa 28 Jahren beschlossen meine Grosseltern einen Garten mit einem kleinen Häuschen zu kaufen…

Heute gibts in diesem Garten nicht nur Blumen, Beeren, Gemüse, Bäume und Wiese; auch eine Feuerstelle, einen Schwimmteich, ein „wildes Eck“ als Igelunterschlupf und vieles mehr.

Einige Infos hab ich von Natur im Garten, den Schneckenzaun (ohne dem wird leider „über Nacht“ alles weggefressen) habe ich von einem Bekannten bekommen (nähreres hier).